Coronavirus

Wir bedauern es sehr, doch durch den gegebenen Umstand haben wir uns entschieden alle Begleitungen im häuslichen Umfeld vorerst einzustellen.

Die Familien und Kinder sind informiert. Wir begleiten und beraten die Familien telefonisch bis sich die Lage entschärft hat.

Neue Anfragen aus unseren Landkreisen (Weilheim-Schongau, Landsberg und Starnberg) können trotzdem weiter gestellt werden, wir werden per Telefon und E-Mail beraten.

Die deutschlandweite telefonische Beratung findet weiterhin statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.